Schnellsuche im Onlinekatalog

Pressemitteilung









Titelseite mit der Darstellung des wundertätigen Arms des heiligen Apostels Simon
Quelle: https://www.dilibri.de/1038800


Dienstag • 23. Januar 2018 • 19.00 Uhr

Lesesaal der Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars Trier
Prof. Dr. Wolfgang Schmid • Universität Trier

Die Wallfahrt zum heiligen Simon nach Sayn im Spiegel eines barocken Pilgerdrucks aus der Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars Trier


Das Referat thematisiert die Wallfahrt zur Prämonstratenser-Abtei Sayn am Beispiel des 1742 vom Prior Gottfried Geller verfassten Heiltumsdrucks. In der um 1200 durch den Grafen von Sayn gegründeten Abtei wurde der in einem goldenen Schrein aufbewahrte Arm des Apostels Simon verehrt. Der nur in zwei Exemplaren überlieferte Heiltumsdruck dokumentiert die Geschichte der Wallfahrt und 33 Wunderheilungen. Das Werk ist für die Frömmigkeits- und Mentalitätsgeschichte, aber auch für die Geschichte der medizinischen Versorgung höchst aufschlussreich. Veranstalter sind die Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars Trier und die Bibliophile Gesellschaft Trier PRO LIBRIS. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

 zurück zur Übersicht